Hygieneinspektion gem. VDI 6022


Durch die Hygieneinspektion gem. VDI 6022, wird der Hygienezustand einer Lüftungsanlage dokumentiert. Dabei ist anzumerken, dass wir Hygieneinspektion ausschließlich als Qualitätssicherung NACH einer Reinigung durchführen. So soll die augenscheinlich optische Reinheit auch hinsichtlich des mikrobiellen Aspektes belegt werden.
Erstinspektion Icon
Wir distanzieren uns an dieser Stelle ausdrücklich von der am Markt etablierten Unart, eine Hygieneinspektion (bzw. das geplante negative Ergebnis daraus) als Druckmittel gegen Anlagenbetreiber bzw. für eine Auftragserteilung zu missbrauchen.

Abklatschproben aus einer offensichtlich verschmutzten Anlage zu entnehmen, führt unweigerlich zu einem negativen Ergebnis. Bei Überschreitung einer gewissen Anzahl an KBE (Kolonie bildende Einheiten), sind VDI zertifizierte Unternehmen verpflichtet die entsprechende Anlage zu melden und schließen zu lassen!

Aus diesem Grund führen wir Hygieneinspektionen gem. VDI 6022 ausschließlich NACH einer Reinigung durch, bzw. bei augenscheinlich sauberen Anlagen. Das Ziel unserer Hygieneinspektionen ist es den hygienisch einwandfreien Betrieb zu belegen.

Um Sie als Auftraggeber für eine Auftragserteilung zu überzeugen, bedienen wir uns unserer Fachkompetenz und transparenten Arbeitsweise - und nicht der am Markt etablierten Druck- und Einschüchterungsmethoden!

KONTAKT


Kontaktieren Sie uns via nachstehendem Kontaktformular, Telefon oder Mail für eine unverbindliche Beratung.
Gerne beantworten wir Ihnen all Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Auro Line Kontakt

SERVICE-Reinigung

Mittel- und langfristige Auslagerung der Wartung & Reinigung der betriebenen Lüftungsanlage, um lineare und gleichbleibende Betriebskosten zu erhalten.

SANIERUNGS-Rng.

Reinigung auf Basis eines Sanierungsplans der gesamten Lüftungsanlage, um die Funktionalität der raumlufttechnischen Anlage wiederherzustellen.

SCHWERPUNKT-Rng.

Reinigung von bestimmten Abschnitten der Lüftungsanlage um größeren Schaden oder einen Totalausfall der raumlufttechnischen Anlage zu verhindern.

RLT Wartungsvertrag

Mittel- und langfristige Auslagerung der Wartung & Reinigung der betriebenen Lüftungsanlage, um lineare und gleichbleibende Betriebskosten zu erhalten.

Lüftungsreinigung

Büro / Gewerbe

Verwaltungsgebäude, Bürokomplexe, Einkaufszentren, Firmengebäude und alle Bauten, welche mit einer RLT-Anlage für die Versorgung mit Raumluft ausgestattet sind.

Krankenhaus / Reinraum

Krankenhäuser, Serverräume, High-Tech Produktionsstätten und sämtliche Gebäude, welche konstante und hochwertigste Raumluftqualität benötigen.

Industrie / Prozessluft

Produktionsbetriebe, Industriebetriebe, Fabriken, Kraftwerke und sämtliche Gebäude, welche schwerste Verunreinigungen aus der Raumluft filtern müssen.

Wohnraum

Einfamilienhäuser, Wohnungen, Appartements und sonstige Gebäude für private Wohnzwecke, welche durch eine Wohnraumlüftung mit Atemluft versorgt werden.  

Gastronomie / Extractor

Restaurants, Hotels, Betriebskantinen, einziger Servicepartner für Extractoren und alle Objekte, die mit einer gewerblichen Küchenabluftanlage ausgestattet sind.