Büro / Gewerbe


Lüftungsreinigung für RLT-Analgen in ganz Österreich
AUFGABENSTELLUNG
Die Lüftungsreinigung im Büro-/Gewerbebereich hat in erster Linie ein Ziel: Gewährleistung von hygienischer Raumluftqualität. Hygiene bedeutet genau: Vermeidung von Krankheit / Erhaltung der Gesundheit.

STELLENWERT DER RAUMLUFTQUALITÄT
Personen die in Gebäuden ihrer Arbeit nachgehen, welche großteils oder gänzlich durch eine Lüftungsanlage mit Atemluft versorgt werden, sind auf saubere, staubfreie und nicht krankmachende RLT-Anlagen angewiesen. 

WARUM EINE LÜFTUNGSREINIGUNG?
Entspricht eine Lüftungsanlage nicht dem minimalen Hygienestandard, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines Leistungsausfalles der Mitarbeiter durch krankmachende Raumluft um ein Vielfaches.

WARUM GENAU?
Mit zunehmender Betriebsdauer einer Lüftungsanlage, erhöht sich die Staubkonzentration in den Luftleitungen. Diese alleine, stellt schon eine Belastung für die Atemwege dar und bietet dazu noch einen idealen Nährboden für Viren, Sporen und Bakterien (besonders in Kombination mit Feuchtigkeit).

Der Großteil der beklagten Atemwegserkrankungen in Europa steht nachweislich in direktem Zusammenhang mit minderwertiger Raumluftqualität. Die raumlufttechnische Anlage ist somit Dreh- und Angelpunkt für das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen, die in geschlossenen Räumen von ihr mit Raumluft versorgt werden.

Transparente Leistungspakete für den Werterhalt Ihrer Lüftungsanlage. Für den gesetzeskonformen Betrieb Ihrer RLT-Anlage hinsichtlich Hygiene,
Brandschutz und Energieeffizienz, reinigen wir Ihre Lüftungsanlage gem. RLT Standard Österreich - RSOE 6000.

SERVICE-Reinigung

Bedarfsorientierte, regelmäßige Reinigung der Lüftungsanlage, zur Erhaltung von Hygiene, Brandschutz & Energieeffizienz der raumlufttechnischen Anlage.

SANIERUNGS-Rng.

Reinigung auf Basis eines Sanierungsplans der gesamten Lüftungsanlage, um die Funktionalität der raumlufttechnischen Anlage wiederherzustellen.

SCHWERPUNKT-Rng.

Reinigung von bestimmten Abschnitten der Lüftungsanlage um größeren Schaden oder einen Totalausfall der raumlufttechnischen Anlage zu verhindern.

RLT Wartungsvertrag

Mittel- und langfristige Auslagerung der Wartung & Reinigung der betriebenen Lüftungsanlage, um lineare und gleichbleibende Betriebskosten zu erhalten.
AUSWIRKUNG MINDERWERTIGER RLQ
Unverträglichkeiten, Allergien, Intolleranzen und Atemwegsbeschwerden gehören leider in vielen Bereichen der Gesellschaft zum Alltag der Menschen dazu. Für Arbeitgeber bedeutet dies Umsatzeinbußen durch Leistungsausfälle.

HYGIENISCHEN ZUSTAND HERSTELLEN
Durch eine Lüftungsreinigung gem. RSOE 6000, erlangen Lüftungsanlagen einen hygienisch einwandfreien Zustand. Die Verschmutzung in den zuluftführenden Leitungen, werden mittels speziellen Reinigungsachsen und entsprechenden Bürsten von den Innenflächen der Luftleitungen gelöst.

Der gelöste Schmutz wird durch einen im Reinigungsabschnitt hergestellten Unterdruck entfernt. Anschließend wird der Luftkanal desinfiziert. Mehr zu unseren Reinigungstechniken finden Sie HIER.

EIGENINTERESSE DES ANLAGENBETREIBERS
Die Umsatzeinbußen von Unternehmen, aufgrund von durch verschmutzte RLT-Anlagen verursachte Leistungsausfällen von Mitarbeitern, sind den meisten Menschen nicht bewusst.

Investiert man in den Erhalt des hygienischen Zustandes einer Lüftungsanlage (sprich: in regelmäßige Reinigungen der RLT-Anlage), so senkt man die Ausfallrate von Mitarbeitern aufgrund krankmachender Raumluft massiv ab.
Lüftungsreinigung Zuluftleitungen
Luftauslass in gereinigtem und desinfizierten Zustand
WARUM EINE AURO LINE LÜFTUNGSREINIGUNG
FÜR BÜRO UND GEWERBE

  • Leistungssteigerung der RLT-Anlage

  • Minderung der Betriebskosten für die Lüftungsanlage

  • Werterhalt der raumlufttechnischen Anlage

  • Reduzierung der Schadstoffe in der Raumluft

  • Minderung der Krankenstände durch krankmachende Raumluft

  • Optimale Projektplanung & -ausführung für minimale Störung des Betriebes

  • Gesetzeskonformer Betrieb der Lüftungsanlage (ACHTUNG: eine Reinigung der Lüftungsanlage bedeutet nicht automatisch gesetzliche Konformität bzgl. deren Betrieb. Mehr dazu HIER

  • Wahrung des Versicherungsschutzes (beachten von "Allgemeine und ergänzend allgemeine Bedingungen für die Haftpflichtversicherung" nach denen sich jede Versicherung richtet!)
 
  • Zertifizierte Raumluftqualität: offizielles Zertifikat für hygienische RLQ, Alleinstellungsmerkmal im Vergleich zu anderen Objekten gleicher Bau-/Verwendungsart.
Wir beraten Sie gerne hinsichtlich Ihres Bedarfs an Reinigungsmaßnahmen für Ihre Lüftungsanlage.
Kontaktieren Sie uns via nachstehender Möglichkeiten für ein unverbindliches Erstgespräch.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Auro Line Kontakt

Transparente Leistungspakete für den Werterhalt Ihrer Lüftungsanlage. Für den gesetzeskonformen Betrieb Ihrer RLT-Anlage hinsichtlich Hygiene,
Brandschutz und Energieeffizienz, reinigen wir Ihre Lüftungsanlage gem. RLT Standard Österreich - RSOE 6000.

SERVICE-Reinigung

Bedarfsorientierte, regelmäßige Reinigung der Lüftungsanlage, zur Erhaltung von Hygiene, Brandschutz & Energieeffizienz der raumlufttechnischen Anlage.

SANIERUNGS-Rng.

Reinigung auf Basis eines Sanierungsplans der gesamten Lüftungsanlage, um die Funktionalität der raumlufttechnischen Anlage wiederherzustellen.

SCHWERPUNKT-Rng.

Reinigung von bestimmten Abschnitten der Lüftungsanlage um größeren Schaden oder einen Totalausfall der raumlufttechnischen Anlage zu verhindern.

RLT Wartungsvertrag

Mittel- und langfristige Auslagerung der Wartung & Reinigung der betriebenen Lüftungsanlage, um lineare und gleichbleibende Betriebskosten zu erhalten.


"Viele RLT-Anlagen haben in Puncto Hygiene noch viel Luft nach oben"


weitere Leistungen


Erstinspektion


Inspektion der Lüftungsanlage kurz nach deren Inbetriebnahme, um Mängel hinsichtlich Hygiene und Effizienz rechtzeitig geltend machen zu können.

Prüfung gem. § 13 AStV


Verpflichtende, jährliche Prüfung der gesamten Lüftungsanlage. Funktions- und Sichtprüfung sämtlicher Abschnitte der raumlufttechnischen Anlage.

Dichtheitsprüfung


Überprüfung der Dichtheit der Lüftungsanlage um evtl. Verbesserungsmaßnahmen treffen zu können um Effizienz und Energieverbrauch zu optimieren.

Legionellenprüfung für Lüftungsanlagen


Probeentnahme und Laborauswertung für die Bestimmung evtl. Legionellenkonzentrationen in einer raumlufttechnischen Anlage.

BSK Überprüfung gem. ÖNORM H 6031


Prüfung der Brandschutzklappen in den Luftleitungen der raumlufttechnischen Anlage (1x jährlich vorgesehen), um Haftungs- sowie Brandschutz sicherzustellen. 

Hygieneinspekton gem. VDI 6022


Prüfung der Lüftungsanlage nach dem höchsten anerkannten Hygienestandard, für optimale Funktionalität und Hygiene der raumlufttechnischen Anlage.


Raumluftqualität

=

Lebensqualität


weitere Einsatzgebiete

Gastronomie / Extractor

Restaurants, Hotels, Systemgastronomie, Betriebskantinen und alle Objekte, die mit einer gewerblichen Küchenabluftanlage ausgestattet sind.

Industrie / Prozessluft

Produktionsbetriebe, Industriebetriebe, Fabriken, Kraftwerke und sämtliche Gebäude, welche schwerste Verunreinigungen aus der Raumluft filtern müssen.

Krankenhaus / Reinraum

Krankenhäuser, Serverräume, High-Tech Produktionsstätten und sämtliche Gebäude, welche konstante und hochwertigste Raumluftqualität benötigen.

Wohnraum

Einfamilienhäuser, Wohnungen, Appartements und sonstige Gebäude für private Wohnzwecke, welche durch eine Wohnraumlüftung mit Atemluft versorgt werden.